News aus dem Prinzessinnenreich 2012-2014

31. Dezember 2014

 

Vereinswechsel

Hinter uns liegt eine erfolgreiche, aber auch turbulente Saison. Die überraschend gute Platzierung unserer PRINCESSchen bei der RM Ost (4 Teams haben wir hinter uns gelassen), der 3. Platz der Crown PRINCESS bei unseren CROWN AWARDs, die vielen neuen Nachwuchs-prinzessinnen, die große Nachfrage bei den Senior PRINCESS... und nicht zuletzt die toll organisierten CROWN AWARDs und das BBQ. GEMEINSAM haben wir das geschafft!

Leider haben die Vereinsturbulenzen dem Jahr einen bitteren Beigeschmack verliehen, aber Dank des Einsatzes unseres Bürgermeisters Herr Fischer konnten wir die Wogen glätten. Wir möchten uns auch bei den vielen Eltern bedanken, die sich auf den Versammlungen und rundherum für uns eingesetzt haben. DANKE, wir wissen euer Vertrauen zu schätzen!

Rückblickend haben wir aber festgestellt, dass die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit für uns nicht mehr gegeben ist. PRINCESS Cheerleading bedeutet für uns nicht nur Training, sondern auch Freundschaft, Spaß & Familie. Genau wie ein Stunt nur funktioniert, wenn das Vertrauen in das Team vorhanden ist, basiert auch unsere gesamte Abteilungsstruktur auf Vertrauen – und vor allem Spaß. Diese Grundlage ist für uns nicht mehr gegeben und aus diesem Grund haben wir uns entschieden 2015 komplett neu durchzustarten.

Wir bedanken uns beim SSV Einheit Perleberg für die vergangenen 12 Jahre - und hoffen mit allen Cheerleadern 2015 weiterzusammenarbeiten zu können.


Perleberg, 22.12.2014


Weihnachtsfeier beendet das PRINCESS-Jahr


Ganz traditionell auf "PRINCESS-Art" wurde am 20.Dezember das Jahr für die Prinzessinnen beendet. Prinzessinnen, Eltern und Trainer begaben sich auf eine Winter-Wanderung um sich die Zutaten für den wärmenden Punsch zu erarbeiten und wurden dann nicht nur mit kleinen Geschenken sondern auch einem Überraschungs-Showauftritt des Elternteams belohnt. Anschließend konnten "Hartgesottene" den Abend auf dem Perleberger Weihnachtsmarkt ausklingen lassen.

___________________________________________


Das Training beginnt wieder am 6. bzw. 7. Januar.

Perleberg, 23.11.2014

 

Geheimtraining für neues PRINCESS Senior Level 10 Team

 

Das zweite Geheimtraining des neuen PRINCESS Teams fand am vergangenen Samstag erneut mit großer Beteiligung statt. 14 neue Sportler haben sich für das neue Team beworben und hoffen die Feuertaufe im Dezember zu überstehen

 

 

****************************************

ACHTUNG: Weihnachtsfeier am 20. Dezember

****************************************

Perleberg, 18.11.2014

 

Volle Prinzessinnen-Power beim Verbandscamp

 

Fast 10 PRINCESS-Autos machten sich am 15.11. um 7 Uhr auf dem Weg nach Hohen Neuendorf zum CCV BRB Verbandscamp. Gemeinsam mit 230 anderen Cheerleadern und der Campstaff stand ein sportliches Wochenende auf dem Programm. Unter der Leitung der Instruktoren aus Dresden, Hamburg, Berlin, Braunschweig und Köln standen Stunts, Pyramiden, Tumbling und Tänze auf dem Programm. Für viele PRINCESSchen war es das erste große Cheerleading-Event und die Neulinge hielten sich wacker, die Crown PRINCESS testen erste Teile ihrer neuen Choreografie.

 

An Dank geht an den fleißigen Ausrichter der RU's sowie alle Betreuer und Fahrer!

Perleberg, 3.11.2014

 

Die Wettkampfvorbereitung beginnt

 

Die Saisonvorbereitungen sind abgeschlossen und alle PRINCESS-Teams starten mit der Vorbereitung auf die RM im März 2015. Nach den letzten Teamtransfers umfasst der CROWN PRINCESS- Kader nun 14 Ladies, während die PRINCESSchen 20 Mitglieder haben.

Annalena steht zukünftig als Co-Trainer Peggy & Sarah zur Seite, während Sassi und Janin erstmals komplett eigenständig das Juniortraining übernehmen & dabei neu Jessi und Vanessa an ihrer Seite haben werden!

Perleberg, 16.09.2014

 

PRINCESS-Coaches machen sich bereit für die neue Saison

 

Beim Regelfragentag mit der Meister-Trainerin und CCVD Juryobfrau Anne Tiepner haben sich die Prinzessinnen-Trainerinnen über die Wettkampfrichtlinien und - Schwerpunkte für die neue Saison informiert. Zusätzlich nutzen sie die anschließende Weiterbildung "Choreografie" um sich Tipps und Tricks für den Aufbau der neuen Show zu holen.

Gemeinsam mit 56 Trainerin aus Berlin und Brandenburg büffelten Sie am Samstag in Potsdam.

Perleberg, 8.9.2014

 

Bestes Rest-Sommerwetter für das BBQ

 

Für das Brandenburgische Cheerleader-Treffen "BBQ" haben die PRINCESS und die Gäste aus Werder und Potdam am Friedensteich noch einmal bestes Sommerwetter abbekommen. Bei Sonnenschein und am Strand ging es bei Beach-Olympiade, "Mein Coach kann", Knüppelteig kneten, "Miss BBQ-Wahl" & Neptun-Fest lustig zu. Knapp 90 Cheerleader und Eltern verbrachten am Friedensteich ein Wochenende ohne Trainingsstress, dafür mit leckerem Gegrillten!

 

Danke an alle Prinzessinnen und PRINCESS-Eltern für die organisatorische Unterstützung!

Perleberg, 1.9.2014

 

PRINCESS Racing Team erfolgreich auf 62 km

 

Beim alljährlichen ALD Run for Charity stellten sich die PRINCESS erneut der Herausforderung und gingen auf die Laufstrecke. Gemeinsam mit 144 weiteren Läufern eröffnete Startläufer Gabi die Strecke und übergab in Waren an Sophie, nach einer Stunde ging der Staffelstab dann an das Gespann Jessi / Anne, die die rund 7 km gemeinsam bestritten und anschließend Sassi auf die Strecke schickten. Nach 8 km konnte die PRINCESS-Trainerin den Stab an Annalena übergeben, die in Röbel das kleinste Läuferduett Kim / Angi auf den Rückweg schickte. Das Finale übernahmen Bernd und als Schlussläuferin Annelie. Am Ende erreichte das PRINCESS Racing Team nach 6:17 Stunden gemeinsam das Ziel und ließen mindestens 20 weitere Staffel-Gruppen hinter sich. Die eingelaufene Spende geht an den brandenburgischen Cheerleader-Verband.

Perleberg 9.7.2014

 

Erfolgreiche CROWN AWARDs 2014 mit Platz 3 und 4

 

Bei der 5. Auflage der Cheerleader-Meisterschaft in der Perleberger Rolandhalle haben sich die PRINCESS nicht nur als routinierter Ausrichter präsentiert, sondern zudem den Pokal für Platz 3 und 4 in Empfang genommen. Zudem ernteten die Auftritte der Senior PRINCESS und Nachwuchsprinzessinnen großen Beifall und lockerten das Wettkampfprogramm angenehm auf. Der Bronzerang der Crown PRINCESS belohnt die 13 Ladies für 3 harte, aber zielgerichtete Trainingmonate, die mit dem Besuch der kanadischen Trainer Kenny & Lisa im April begannen. Die PRINCESSchen lieferten sich ein spannendes Duell mit den RU Cuties und Poky Blossoms, aber zeigten vor dem lautstarken heimischen Publikum Nerven. Platz 4 ist eine tolle Saisonkrönung, aber es wäre noch etwas mehr drin gewesen!

 

Vielen Dank an alle Teilnehmer, Zuschauer, Prinzesinnen und das Orga-Team!

Perleberg, 08.07.2014

 

70 Prinzessinnen & Eltern eröffnen die 5. CROWN AWARDs

 

Beim Sektempfang eröffneten die Prinzessinnen und Supporter feierlich im Abteilungskreis das Wettkampfwochenende in der Rolandstadt. Beim Sektempfang kamen aktuelle und ehemalige Prinzessinnen sowie Trainer, Helfer und Eltern zusammen und schwelgten in alten Erinnerungen & in Vorfreude auf die CROWN AWARDs.

775-Jahre-Stadtfest mit dem PRINCESS

 

Das Cheerleading ein fester Bestandteil der Perleberg Sport- und Kulturwelt ist zeigten die PRINCESS mit ihrem Auftritt auf der Hauptbühne beim Stadtfest zur besten Mittagszeit. Beide Teams nutzten die Chance sich dem Publikum zu präsentieren und luden gleichzeitig zu den CROWN AWARDs in der kommenden Woche ein!

Perleberg, 4.6.2014

 

CROWN AWARDs Zeitplan fertig

 

Mit dem Anmeldeschluss haben wir auch direkt an der Uhr gedreht und freuen uns auf 4 Stunden voller Action. Beginn ist 13 Uhr mit den PeeWees & Junior Groupstunt, es folgt der neue Vereins-Individual-Wettkampf sowie die Senior Groupstunts, bevor es dann zum Finale in den Cheerkategorien kommt. 5 PeeWee, 7 Junior und 2 Senior Teams greifen nach der Krone. Die Siegerehrung ist für 16.45 Uhr geplant.

 

Download Zeitplan hier.

Perleberg, 3.6.2014

 

CROWN AWARDs Starterliste ist fertig

 

350 Cheerleader und Coaches aus 9 Vereinen werden den 5. CROWN AWARDs am 5. Juli eine würdigen Rahmen schaffen. Wir freuen uns auf 14 Teams, 9 Individuals, 18 Groupstunts, tolle Showeinlagen - und natürlich auf eine tolle Stimmung in der Halle!

 

Download Starterlister hier

Perleberg, 31.05.2014

 

Princessin Sophie erklimmt in Riesa den Thron

 

Bei den deutschen Meisterschaften in Riesa räumte Sophie am vergangenen Wochenende mit Ihrem neuen Team DMC ab und sicherte sich mit einer sauberen Routine den Deutschen Meistertitel. Damit setzte sich DMC abermals gegen den Favoriten durch und ließen die Bayern Impact Smoed und die schon bei der RM Ost besiegten Devils Dynamite hinter sich.

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

Prinzessinnen-Sektempfang am 4. Juli

 

Zum gemütlichen Come-Together sind am Vorabend der Meisterschaft alle aktuellen und ehemaligen Prinzessinnen sowie engagierte Eltern eingeladen beim Sektempfang die Jahre Revue passieren zu lassen.

Kleiderordnung: schick

Beginn: 19 Uhr (abhängig von der Fußball-WM)

Ort: Rolandhalle Perleberg

Um Voranmeldung wird gebeten!

Perleberg, 13.05.2014

 

Prinzessinnen empfangen die Radler der Tour de Prignitz

 

Mit einer Augenweide wurde die Radler am Montag bei der Zieleinfahrt in Perleberg begrüßt. Die CROWN PRINCESS empfingen die Sportler in voller Uniform und waren damit wie immer ein optisches Highlight im Begrüßungsspalier.

 

Perleberg, 20.04.2014

 

Seniors trainieren für die CROWN AWARDs

 

Nach dem tollen Auftritt im letzten Jahr haben sich 2014 noch mehr ehemalige Prinzessinnen zusammengefunden und am Karfreitag den Grundstein für ihre Showauftritte bei den CROWN AWARDs gelegt. In einer dreistündigen Trainingseinheit wurde ein neuer Tanz einstudiert und 2 weitere Choreografien nach Video-Vorbereitung abgeglichen.

Unter dem Motto "Once you wear a crown, it will stick to your head!" bestehen die Seniors 2014 auch wieder aus einer bunten Mischung: Mit dabei sind Princessinnen aus nahezu allen PRINCESS-Jahrgänge - Prinzessinnen der 1. Stunde und auch ehemalige Juniors, die im letzten Jahr noch auf der Wettkampfmatte standen. 

Perleberg, 6.4.2014

 

Training unter kandischer Leitung

 

Bereits zum 3. Mal legten die kanadischen Trainer Kenny und Lisa einen Zwischenstopp bei den Prinzessinnen ein und absolvierten 2 Trainingseinheiten mit Ihnen. Die beiden Kanadier sind professionelle Cheer-Coaches und Choreografen und reisen ganzjährig um die Welt, um mit verschiedensten Teams zusammenzuarbeiten. Bei den PRINCESS stand die Chroeografie für die CROWN AWARDs auf dem Programm, so wurde der Anfang der Routine neu aufgebaut und an verschiedenen Stunts gearbeitet. Hochmotiviert arbeiteten die Mädels in 2 Sondertrainingseinheiten mehrere Stunden konzentriert am neuen Material!

 

Perleberg, 01.04.2014

 

CROWN AWARD Anmeldeunterlagen online

 

Ab sofort ist die Anmeldung zu den 5. CROWN AWARDs möglich - veröffentlicht sind damit auch die Informationen, Preise, Regeln und die aktuellen Kategorien!

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer und Zuschauer!!!

Schwerin, 30.03.2014

 

PRINCESS @ RM Nord 2014

 

Das Meisterschaftsfieber ist noch nicht vorbei. Bei der Regionalmeisterschaft Nord am 29.03.2014 in Schwerin bot es sich für einen Teil der Perleberger Cheerleader an, einmal im Publikum zu sitzen. So konnten sie sich ganz stressfrei die Auftritte der Teams aus Hamburg, Schleswig – Holstein, Mecklenburg Vorpommern und Niedersachsen angucken. Dabei haben sich die Prinzessinnen viele Tricks angeguckt und beobachtet wo die Stärken der anderen Teams liegen. " Es war aufregend, aber wir sind lieber selbst auf der Matte stehen und im Getümmel der anderen Teams" war der eindeutig Tenor.

Am 06.04.2014 findet die abschließende Regionalmeisterschaft West statt zu der keine Prinzessinnnen fahren: Wir wünschen allen Teams einen tollen Auftritt und gute Erfolge.

Perleberg, 30. März 2014

 

Schnuppertraining erfreut sich großer Resonanz

 

Dem Aufruf "Auch du kannst eine Princessin sein" folgten am Freitag beim Schnuppertraining knapp 20 Mädchen. Unter der Anleitung der aktuellen Cheerleader konnten sie Stunts, Tänze und Turnelemente ausprobieren!

Wir freuen uns viele Teilnehmer immer freitags bei den Nachwuchsprinzessinnen zu sehen! 

 

Perleberg, 25.März 2014

 

PRINCESS @ RM Süd 2014: "Team Yellow"

 

Nachdem die Perleberger Princessinnen die Regionalmeisterschaft Ost in Riesa mit Erfolg hinter sich gebracht haben ging es für einige von ihnen am nächsten Wochenende sofort weiter. Ehemalige und aktive Cheerleader aus Perleberg sind am Samstag nach Hof (Bayern) in die Freiheitshalle gefahren um Headcoach Sarah Lengning zu unterstützen, die zusammen mit Ben Blank die Regionalmeisterschaft Süd organisiert hat.

Für die Perleberger war es eine ganz neue Erfahrung einmal hinter der Organisation zu stehen, anstatt selbst auf der Matte. Am Samstag wurde mit dem Aufbau begonnen und am Sonntag ging es früh am Morgen wieder zur Halle. Es gab viel zu tun bis die ersten Teams morgens angekommen sind. Der Tag der Meisterschaft verlief ohne Probleme. Schließlich hieß es am Sonntag Abend „Auf Wiedersehen“ Hof, und die Prinzessinnen sind nach einem anstrengendem, aber tollem Wochenende wieder nach Hause gefahren.

Perleberg, 18. März 2014

 

Erfolgreiche RM für die PRINCESSinnen

 

Mit fehlerfreien Show-Auftritten vor 2500 Zuschauern konnten sich die PRINCESSchen und Crown PRINCESS bei den ostdeutschen Regionalmeisterschaften in Riesa präsentieren. Am Ende hieß es Platz 7 und 14. Für die Juniors sorgten nur einige Wackler für Punktabzug, die vermutlich der Nervosität geschuldet sind - die Stellprobe im Backstagebereich lief noch fehlerfrei. Trotzdem konnten die Erwartungen der Trainer erfüllt werden "Wir haben hier extra auf Sicherheit gebaut und wollen nun im Anschluss unser Show-Programm für die CROWN AWARDs hochschrauben!" Bei den PRINCESSchen hatte sich das Training mit Christoph bezahlt gemacht - 4 Teams konnten die jüngsten Perlebergerinnen hinter sich lassen und zeigten sich von großen Zuschauerkulisse unbeeindruckt!

PS: Den größten Perleberger Erfolg verbuchte am Samstag CROWN AWARDs Moderator & Ex-Princessin Sophie - mit ihrem Team DMC schlug sie den haushohen Titelfavoriten und wurde Regionalmeister Ost!

 

Glückwunsch an alle Starter & vielen Dank an die mitgereisten Fans!!!

Perleberg, 12.03.2014

 

Senior Re-Union 2014

 

Auch an den diesjährigen CROWN AWARDs wollen die Seniors wieder mitwirken. Alle Ehemaligen können sich noch bis Ende des Monats melden, um in die Planungen einzusteigen! Wir freuen uns wieder auf eine tolle Performance!!!

Perleberg, 10.03.2014

 

SCHNUPPERTRAINING am 28. März

 

Alle Interessierten Neueinsteiger sind herzlich zum Schnuppertraining am Freitag, 28. März in der Rolandhalle Perleberg eingeladen! Vorkenntnisse sind nicht erforderliche - alle Nachwuchsprinzessinnen trainieren im Aufbauteam bis zu dem CROWN AWARDs für Ihren ersten Auftritt!

Perleberg, 22.02.2014

 

PRINCESSchen holen sich Tipps von der Jury

 

Mit Juror Christoph haben die PRINCESSchen am Samstag einen Trainingstag eingelegt und noch einmal an Ihrem Programm gefeilt. Christoph ist selbst PeeWee-Trainer & zudem Juror bei der anstehenden RM Ost, er gab den Trainerinnen Sarah & Peggy mal einen anderen Blick auf die Routine und half mit Tipps & Tricks an allen Stellen! So wurde an Motions & Zählzeiten sowie an Stunts & Pyramiden gefeilt - das Programm sah am Ende schon viel besser aus und alle Prinzessinnen k.o. nach einem anstrengenden Trainingstag!

 

Perleberg, 15.1.2014

 

Es geht wieder los...

 

Die Meisterschaftszeit beginnt, und im Training heißt es wieder Programme, Programme, Programme... PRINCESSchen und Crown PRINCESS haben ihren nächsten großen Auftritt ab 15. März bei den ostdeutschen Regionalmeisterschaften in Riesa, später im Sommer stehen dann wieder die CROWN AWARDs auf dem Plan.

Perleberg 28.12.2013

 

"Alte Hasen" treffen sich zum Weihnachtstraining

 

Ein großes Wiedersehen gab es beim Weihnachtstraining der PRINCESS Cheerleader. Ehemalige und aktuelle Prinzessinnen aller Generationen trafen sich um gemeinsam das Tanzbein zu schwingen und natürlich mal wieder etwas zu quatschen. So gab es ein buntes Bild - ehemalige Zwerge trafen auf ihre damaligen Trainerinnen, Cheerleader der ersten Generation nach Jahren wiederzusammen und auch die Senior PRINCESS, die bei den CROWN AWARDs im vergangene Jahr einen tollen Eindruck hinterließen, kamen wieder zusammen.

Perleberg, 8.12.2013

 

PRINCESS beim letzten PHC Wittenberge Heimspiel

 

Als Highlight wurden die Crown PRINCESS zum letzten Heimspiel der PHC-Handball-Männer eingeladen. Dort unterstützten Sie die Brandenburgliga-Partie als Show-Act und Supporter, und trugen ihren Teil zum knappen Ausgang bei. Der PHC verlor das Duell zwar knapp, konnte aber lange mithalten und verabschiedete sich damit ehrenvoll in die Winterpause.

Perleberg, 20.11.2013

 

PRINCESS mit neuen Ideen zurück vom CCV BRB Verbandscamp

 

 

Ein Wochenende, 170 Cheerleader, Mitglieder des deutschen Nationalteams als Trainer- und die Perleberg PRINCESS Cheerleader mittendrin. Am 16. und 17. November trainierten Brandenburger Cheerleader aus 7 Vereinen in Hohen Neuendorf und bekamen Tipps von den Top-Coaches.

 

Es machten sich 30 Prinzessinnen auf den Weg um neue Ideen zu sammeln und fleißig zu trainieren. Die kleinen PRINCESSchen lernten neue Aufgänge und übten an ihrer Pyramide. Nebenbei bestaunten sie auch die anderen großen & kleinen Trainingscampteilnehmer aus Potsdam, Lübben, Schönwalde, Bernau, Werder und Hohen Neuendorf.

 

Im Bereich Pyramiden klappte bei den Crown PRINCESS zum ersten Mal die Liberty Stretch bei beiden neuen Flyern. Und trotz großer Überwindung funktionierte auch der Todesabgang – einem gerollten Abgang bei dem sich der Flyer während der Abwärtsbewegung ruckartig zu seinen Beinen hinabbeugt. Motiviert zurück meldete sich auch ein Quintett aus PRINCESS-Urgesteinen. Die 5 Ladies machten sich mit ihrem Trainingserfolgen Lust auf mehr – der Rollenabgang und die „Liberty“ sollen zukünftig weiter trainiert werden.

 

Heiße Rhythmen und coole Grooves sorgten darüberhinaus für Kurzweil während des Camps. Volle Konzentration war hier ebenfalls gefordert, wenn Marie vom ALBA Berlin Danceteam und Sophie voin DMC Dresden die Choreografie und die Moves der Tänze ansagte.

 

Die PRINCESS Trainer waren vollauf zufrieden mit Ihren Mädels und Jungs.

 

Perleberg, 4.9.2013

 

PRINCESS beim SOS Talentefestival

 

Am Freitag präsentieren sich die Prinzessinnen beim SOS Telentefestival im Wittenberger Kulturhaus und auch wenn der zu vergebende Titel eher ein Kreispokal ist, so ist die Ungewissheit groß. Denn die Konkurrenz trägt hier keine Röcke, hat keine Pompons und keine Löckchen. Tänzer, Sänger, Bands - alle kreativen Prignitzer präsentieren sich hier eine Jury. Mittendrin unsere Prinzessinnen!

SEID DABEI und schenkt ihnen am Freitag (6.9.) ab 17 Uhr (Kulturhaus Wittenberge) eure Stimme!!!

Perleberg, 02.09.2013

PRINCESS als Racing Team erfolgreich auf und um 62 km

 

Beim ALD Run For Charity haben die PRINCESS in diesem Jahr nicht nur wieder als Augenweide als Start und Ziel sowie Streckenposten geglänzt, sondern selbst die Laufschuhe geschnürrt und die 62-km-Staffelstrecke absolviert. Sophie, Sassi, Celline, Kim, Jessi, Pummel und Gabi rannten und schwitzen rund um die Müritz und trugen den Staffelstab um 15.55 nach 6:15 ins Ziel. Alle Läufer sowie die weiteren Prinzessinnen waren außerdem noch als Helferteam im Einsatz und schnibbelten zwischendurch fleißig Äpfelstücken, überreichten Medaillen, verteilten Urkunden und und und!

Zur Belohnung gab es für die Perlebergerinnen nicht nur eine Einladung zur VIP-Party vom ALD-Chef persönlich, sondern eine dicke Spende für die Teamkasse!

Danke an das PRINCESS Roadteam & die Roadies Sarah, Angie, Peggy, Thoralf, Alf!

Perleberg, 25. August 2013

Princessinnen laufen wieder für den guten Zweck

 

Am kommenden Wochenende bleibt die Turnhalle verwaist, denn die Princessinnen schnüren an der Müritz ihre Laufschuhe. Beim "ALD Run For Charity" werden sie als Läufer und Streckenposten im Einsatz sein. Auf einer 62 km langen Strecke erlaufen sich die Princessinnen einen Bonus für die Teamkasse und unterstützen die Wohltätigkeitsveranstaltung mit ihrer Orga-Erfahrung. Es werden rund 1200 Läufer erwartet...

 

Perleberg, 20. August 2013

PRINCESSinnen begeistern sich und 120 Cheerleader beim 5. BBQ

 

Mit einem toll ausgerichteten BBQ haben die PRINCESS sich und den 90 Gästen ein lustiges Wochenende am Friedensteich bescherrt. Neben leckerem Essen und Badespaß sorgten viele Spiele für Kurzweil. Auch die Prinzessinnen bei der Beach Olympiade mit den etwas anderen Aufgaben noch etwas der Biss fehlte, so setzte Janin bei "Mein Coach kann!" ein deutliches Zeichen und Sassi krönte dann als erste Prignitzer Miss BBQ den Abend! Zum Abschluss stattete Neptun mit seiner Nixe Sophie und den Häschern Alf & Jessi der BBQ-Gesellschaft einen Besuch ab und unter großem Gejohle wurden u.a. Sarah, Jenny & Phoebe in die Meeresgemeinschaft aufgenommen.

Wir bedanken uns bei allen Eltern & Juniors für ihre tatkräftige Hilfe!!!

Und hoffen alle Gäste aus Potsdam, Hohen Neuendorf, Dessau und Berlin im nächsten Jahr wiederzusehen!!!

Perleberg, 22. Juni 2013

 

Perlebergs beste Prinzessinnen beim Landesstützpunkttraining

 

6 Prinzessinnen gehörten zu Brandenburgs Elite, die am 16. Juni in Potsdam zum Landesstützpunkttraining zusammen kam. In den Bereichen Tumbling und Stunts wurde mit Unterstützung erfolgreicher Bundeskaderathleten sowie Videoanalysen gearbeitet.

Im Bereich Tumbling konnten sich die Prinzessinnen beim kleinen Showcase am Ende des Trainings als leistuntsstark präsentieren und beim Stuntbattle verpassten sie als Gruppensiegerim Finale den Titel für die beste Ausführung nur knapp. Anschließend trainierten die Perlebergerinnen fleißig an doppelten Drehungen, Beinwechselaufgängen (TicTocs) und verbundenen Wurfelementen (Kick Full). Die entspannte Atmosphäre sorgte für ein entspanntes Training der Leistungsträger.

Perleberg, 05. Juni 2013

 

CROWN AWARDs 2013 ein voller Erfolg

 

800 Cheerleader und Zuschauer konnten am 1. Juni zu den CROWN AWARDs in der Perleberger Rolandhalle begrüßt werden und sorgten für einen spannenden Wettkampf. In 6 Kategorien wurden der Jury tolle Meisterschafts-Choreografien präsentiert und die kurzweilige Umrahmung aus Showprogramm, Videotrailern, Interviews und Spaß-Einlagen sorgte für Show-Feeling.

 

Ergebnisse, Fotos, Video (folgen) hier.

Perleberg, 28.05.2013

 

Danke an alle Partner und Sponsoren

 

Der Countdown läuft. In 4 Tagen starten die CROWN AWARDs in der Rolandhalle Perleberg - einen großen Anteil an der endgültigen Realisierung haben neben dem Organisationsteam auch unsere Partner und Sponsoren! Wir bedanken uns im Voraus für die erfolgreiche Zusammenarbeit!

 

Genaue Informationen hier.

Perleberg, 25.05.2013

 

Sektempfang: Ehemalige Prinzessinnen gesucht!

 

Im Rahmen der CROWN AWARDs in der Rolandhalle Perleberg sind alle aktuellen und ehemaligen Cheerleader zu einem Come-Together eingeladen. Die Cheerleading-Abteilung des SSV Einheit Perleberg kann auf eine zwölfjährige Geschichte zurückblicken und arbeitete mit zahlreichen PrignitzerInnen zusammen. Ein Sektempfang am Freitag, 31. Mai 19 Uhr soll nun die aktuelle Cheerleadergeneration mit den Ehemaligen zusammenbringen, um gemeinsam in Erinnerung zuschwelgen. Alle Prinzessinnen sind herzlich eingeladen. Um Voranmeldung (auch online) wird gebeten.

Perleberg, 15.05.2013

 

CROWN AWARDs mit 4 Stunden voller Cheerleader-Power

 

Der Zeitplan für den 1. Juni ist voll gepackt. 400 Cheerleader und ihre vielfältigen Shows mussten eingetaktet werden. Um 12.45 Uhr übernehmen die Senior PRINCESS die Eröffnung der Cheerleader Meisterschaft und zu 16.45 Uhr ist die Siegerehrung angesetzt. Dann klärt sich, wer die Krone auf hat.

Wir freuen uns auf alle Starter aus:

  • Rugbyunion Hohen Neuendorf e.V.
  • SG in der BG Tempelhof-Schönefeld e.V.
  • HC Spreewald e.V.
  • Schönwalder Sportverein e.V.
  • SV Tungendorf e.V.
  • MTV Wolfenbüttel e.V.
  • Blossom Cheerleader Berlin e.V.
  • Karower Dachse e.V.
  • Zwickauer Cheerleader „The Peaches“ e.V.
  • UBC Tigers e.V.
  • TSG Bergedorf e.V.
  • FTSV Fortuna Elmshorn v. 1890 e.V.
  • TSV Holm von 1910 e.V.
  • TV Seeheim e.V.
  • HSV Cottbus e.V.

 

Die detaillierte Starterliste gibt es hier.

Der Zeitplan steht hier zum Download bereit.

Noch nicht überzeugt - Dann schau dir unseren Trailer an!

Perleberg, 05.05.2013

 

Großes Interesse an den CROWN AWARDs

 

Knapp 400 Cheerleader aus 16 Vereinen werden am 1. Juni auf der Wettkampfmatte in Perleberg stehen. Darunter neben den Perleberger PRINCESSchen, CROWN PRINCESS und den Senior PRINCESS sowie alten Hasen aus Berlin und Brandenburg auch neue Gäste aus dem märkischen Raum sowie Teams aus Sachsen, Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Hessen.

Veranstaltungsbeginn ist 13 Uhr. Zuschauereinlass ab 12 Uhr. Ende gegen 17 Uhr.

Tickets sind an der Tageskasse erhältlich (5 EUR / 3 EUR).

 

Starterliste KLICK

Perleberg, 30.04.2013

 

Claudia vertritt Deutschland erfolgreich bei der WM


Insgesamt 39 Nationen nahmen an diesem internationalen Wettbewerb teil und als Favoriten stachen die amerikanischen Mannschaften heraus. So auch in der Kategorie „Allgirl Premier“ in der Claudia mit ihren 23 Teamkameradinnen an den Start ging. Beeindruckend stark zeigten sich auch die Norwegerinnen und Finnen auf Platz 2 und 3. Das deutsche Team musste ein paar kleine Nervositätsfehler hinnehmen, aber verwies u.a. erfolgreiche Nationen wie Canada und Mexiko, aber auch England und die Schweiz auf die Plätze. Mit Platz 5 und nur einem hauchdünnen Abstand zum 4. Rang wurde der Auftritt für Claudia zum vollen Erfolg. Erst im Oktober wurde das „Team Germany“ in einem bundesweiten mit Sportlern aus 7 verschiedenen Vereinen zusammengestellt und anschließend in 5 Kadertreffen eine eigene Choreografie erarbeitet. Und auch wenn Team USA mit einer atemberaubenden Leistung unangefochten an der Spitze stand, so zeigte sich auch Deutschland mit starken Elementen, dazu gehörten 5 geworfene Schrauben, dreistöckige Pyramiden mit Partnerstunts auf der Spitze sowie akrobatische Figuren mit doppeltgedrehten Auf- und Abgängen.

 

Videos / Vorgeschmack

Perleberg, 15.04.2013

 

Perlebergerin für Deutschland bei der Weltmeisterschaft

 

Die Princess-Mitgründerin Claudia Beyer (jetzt Titans Berlin) wurde im Oktober in den Leistungskader aufgenommen. Gemeinsam mit ihrer Stuntgroup und 20 neuen Teamkolleginnen hat sie seitdem fleißig trainiert, um Deutschland bei der ICU Weltmeisterschaft stark präsentieren zu können.

Am 26. April um 23.28 Uhr unserer Zeit ist das der große Moment, genau 2:30 Min bleiben Claudia und ihrem Team um sich vor der Jury zu beweisen und sich gegenüber Finnland, England, Kanada, Schweden, Norwegen, der Schweiz, Mexiko und natürlich den USA profilieren!

VIEL GLÜCK CLAUDIA! Die Prinzessinnen drücken dir die Daumen!!!

 

Starterliste, Zeitpläne findet ihr hier!

Perleberg, 14.04.2013

 

PRINCESS beim Tumbling-Camp in Potsdam

 

Mit dem ehemaligen Bundesligaturner Marco Lamm sowie der Meistertrainer Ellen Blechschmidt trainierten die Prinzessinnen am Sonntag im Turnleistungszentrum Potsdam, um ihre Shows zukünftig mit qualitativ und quantitativ hochwertigen Überschlagselementen spicken zu können!

Perleberg, 02.04.2013

 

KOSTENLOSER SCHNUPPERTAG am FREITAG, 5.2.

 

Eine Prinzessin zu werden, diese Möglichkeit steht morgen allen Interessierten OHNE ANMELDUNG offen. In der Rolandhalle Perleberg erwarten die PRINCESS Cheerleader Junge Damen und Ferienkinder zwischen 9 und 12 Uhr. Auf dem Programm steht ein cooler Tanz, erste Menschenpyramiden sowie eigene Pompons erstellen!

Perleberg, 31.03.2013

 

Senior PRINCESS trainieren wieder!

 

Mit einem intensiven Ostertraining melden sich die Senior Ladies im Prinzessinnenreich zurück. Anlässlich der Crown AWARDs fanden sich zahlreiche motivierte Ehemalige zusammen. Per Email, über Facebook und Buschfunk wurde die "Reunion-Info" verbreitet und es fanden sich einige Urgesteine zusammen, darunter Mitglieder der ersten Stunde, ehemalige Leistungsträger, Trainerinnen und auch der eigene Nachwuchs, der das Nest verlassen musste. Mit zwei jeweils dreistündigen Einheiten folgten Taten auf die Worte und am Ende nahm die Show Kontur an. Es darf also am 1. Juni Einiges erwartet werden!

 

Danke an alle fleißigen Prinzessinnen!

Perleberg, 27.03.2013

 

Princessinnen beim Erste Hilfe Kurs in Potsdam

 

Am cheerleading-spezifischen Erste Hilfe & Tape Kurs am vergangenen Wochenende in der Landeshauptstadt Potsdam nahmen 5 Perlebergerinnen teil und erlernten nicht nur Rettungs- und Hilfemaßnahmen sondern auch präventive und unterstützende Tapearten!

 

Perleberg, 18.03.2013

 

PRINCESS kehren mit Landesmeistertitel aus Riesa zurück!

 

Mit strahlenden Gesichtern und zwei tollen Pokalen kehrten die Perleberger Cheerleader von den ostdeutschen Regionalmeisterschaften zurück. Beide Teams präsentierten sich der Jury und dem Publikum mit beeindruckenden Shows und erfüllten die Erwartungen der Trainer damit voll. Das Jugendteam setzte sich insbesondere gegen die märkische Konkurrenz durch und errang den Landesmeistertitel, im gesamt-ostdeutschen Vergleich bestätigten sie den 5. Platz vom vergangenen Jahr. Das neu zusammengestellte Team der PRINCESSchen ließ sich von den knapp 2500 Zuschauern motivieren und zeigte den besten Durchlauf in diesem Jahr. Nur ein Abzug verhinderte, dass sich die PRINCESSchen als drittbestes Team in Brandenburg platzierte.

Perleberg, 06.03.2013

 

Neues Projekt: FERIEN-Schnupper-Camp in Perleberg

 

Für alle Neueinsteiger und Interessierten bieten die Perleberg PRINCESS in diesem Jahr ein KOSTENLOSES Feriencamp. In den Osterferien bieten die Cheerleader ihre Sportart zum Ausprobieren an. Auf dem Programm stehen vom 2.-5. April tolle Tänze, Pyramiden und Turnen, aber auch ein Fotoshooting im Cheerleader-Outfit sowie eigene Pompons basteln!

 

Anmeldung unter Angabe des Namen, Geburtsdatum, Wohnorts und Telefon per Telefon (0173/ 85 45 415) oder online:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Perleberg, 04.03.2013

 

Generalprobe am Sonntag, 10.3.

 

Am kommenden Sonntag testen die PRINCESS Cheerleader ihre Showprogramme vor einem großen Publikum. In der OSZ-Halle Wittenberge präsentieren sich die PRINCESSchen und Crown PRINCESS ab 15.30 Uhr ihren Fans, um sich auf den Wettkampf am 16.März in Riesa vorzubereiten. In der Nudelstadt erwarten die Princessinnen 1 Woche später dann 1900 weitere Cheerleader aus Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen!

Perleberg, 01.02.2013

 

Erste Vorbereitungen für die CROWN AWARDs laufen

 

Ein kleiner Trupp ehemaliger Prinzessinnen hat bei einem Geheimtraining am vergangenen Freitag die Trickkiste für die CROWN AWARDs am 1. Juni geöffnet. Leicht eingestaubt, aber dennoch erkennbar kamen ein paar vergessene Dinge hervor... Sie können es immernoch - ein weitere Grund sich den 1. Juni im Kalender vorzumerken!!!

Perleberg, 25.1.2013

 

PRINCESS im TV

 

Live und in Farbe könnt ihr die PRINCESS ab heute und bis zum 1.2. im Fernseher bestaunen. Dazu Prignitz TV einschalten, oder hier online bestaunen.

 

TV Bericht

Perleberg, 24.01.2013

 

Erfolgreiches Juniortraining mit kanadischem Nationaltrainer

 

2 Tage durchgepowert haben die Crown PRINCESS anlässlich des heißersehnten Besuchs von Cheerleader Coach Kenny. Der Kanadier, der in seinem Heimatland gerade zum Nationaltrainer berufen wurde, überflutete die Prinzessinnen mit Tipps und Tricks und verbreitete eine ganz amerikanische Atmosphäre beim Training.

Geschafft wurde so viel, die neue Pyramide ist fast erarbeitet, die neuen Würfe klappten, die Jumps sehen jetzt viel gleichmäßiger aus und neue Akrobatikfiguren gab es auch! Nun gilt es die neuen Elemente in das Meisterschaftsprogramm, mit dem alle PRINCESS am 16.März bei der RM Ost antreten, einzubauen und zu perfektionieren!

Perleberg, 20.01.2013

 

Kanadische Cheerleadertrainer zu Gast in Perleberg

 

Besonderer Besuch erwartet die Crown PRINCESS am kommenden Dienstag und Mittwoch beim Training. Die Kanadier Coaches Lisa und Kenny, die als Choreografen und Trainer die Welt bereisen, werden den Prinzessinnen wertvolle Tipps und Tricks für ihre Meisterschaftsvorbereitung geben. Und zu dem Gesamterlebnis gehört natürlich auch, dass die Übungseinheiten an beiden Tagen auf Englisch durchgeführt werden - ein nicht nur sportlich, sondern auch pädagogisch wertvolles Ereignis.

Auf dem PRINCESS Trainingsplan steht derzeit die Vorbereitung auf die ostdeutschen Regionalmeisterschaften in Riesa, dazu wurden bereits erste Teile der Show erarbeitet. Die Gäste sollen nun helfen, die Choreografie zu verbessern und vervollständigen. Gute Ideen können dabei erwartet werden, denn Lisa und Kenny sind seit zahlreichen Jahren als hauptberufliche Cheerleadertrainer unterweg. Dabei gehören zu ihren Klienten nicht nur die Perleberger Ladies, sondern auch z.B. der amtierende deutsche Meister aus Auerbach, die Titans Berlin und kanadische, russische, englische Topteams.

 

Perleberg, 04.01.2012

 

CROWN AWARDs 2013 am 1. Juni

 

Die Halle ist gebucht und auch die Anmeldeunterlagen sind nun online - die 4. Auflage der CROWN AWARDs nimmt Form an.

Wie gewohnt erwarten die Teams in Perleberg nicht nur eine tolle Organisation, sondern auch

  • einen spannenden und fairen Wettkampf
  • individuelle Routine-Nachbesprechung mit den Juroren
  • Videovorstellung jedes Starters
  • mitreißende Fun-Wettbewerbe
  • NEU  in 2013 sind tolle Preise & Pokale im Wert von 1000 EUR!

Anmeldeunterlagen und Informationen hier!

Wir sagen es euch mit Bildern! - Trailer hier!

Perleberg, 22.12.2012

 

Spaßiger Jahresabschluss zur Xmas-Feier

 

Die PRINCESS Winterwanderung mit anschließender Xmas-Feier sorgte wie gewohnt für einen tollen Jahresabschluss. Mit tollen Geschenken, kleinen Ehrungen, einem Bilderrückblick sowie dem Auftritt der Kings & Queens als Highlight konnten alle Gäste erfreut werden. Weihnachtslich beschwingt zog die PRINCESS-Gemeinde dann weiter auf den Perleberger Weihnachtsmarkt!

Perleberg, 26.11.2012

 

PRINCESS beim Tumble-Camp in Potsdam

 

7 PRINCESSinnen und Trainer machten sich am Sonntag auf den Weg in unsere Landeshauptstadt um sich mal wieder im märkischen Turnleistungszentrum auszutoben und nebenbei die Fertigkeiten im Tumbling weiterzuentwicklen. Während in den ersten 3 Stunden hartes Training und unzählige Bogengänge, FlickFlacks, Radwenden sowie Überschläge auf dem Programm standen, konnte sich in der zweiten Camphälfte sowohl ausgetobt, als auch weitergebildet werden. Für die Trainer, die die ersten 180 Minuten des Camps ihre Köpfe mit Theorie vollgestopft haben, wurde es nun praktisch und die PRINCESSinnen boten sich als Übungsobjekte an. So konnten sich die Ladies kostenlos Tipps und Tricks holen und so ihre Elemente verbessern. Diese Hinweise kamen unter anderem von Peggy und Sarah, die in Potsdam tolle praktische Tipps für das Perleberger Training erhielten.

Perleberg, 12.11.2012

 

Verbandscamp ein voller Erfolg

 

Mit Muskelkater und müden Augen erreichten rund 30 Prinzessinnen, Trainerinnen und Eltern am Sonntag Abend nach einem anstrengenden Trainingswochenende wieder die Kreisstadt. Unter der Anleitung von erfolgreichen deutschen und tschechischen Trainern sowie Mitgliedern des Nationalteam arbeiteten die Crown PRINCESS und PRINCESSchen an neuen Elementen, um nun in die Meisterschaftsvorbereitung einzusteigen. Als kleines Highlight gab es dazu am Samstag noch einen großen gemeinsamen Auftritt beim Rugby-Bundesligaspiel.

Stunts, Tumbling und Dance waren die drei Säulen des Trainingslagers. Im Bereich Stunts konnten ein Meilenstein erreicht werden, Flyer Kimi schaffte endlich die geflogene Drehung (Twist) und die Liberty-Figur, auch Celline konnte den Twist wieder in ihr Repertoire aufnehmen und zeigte mit ihrem Team tolle Baskets bis hin zum Kick Twist. Und auch die Nachwuchsprinzessinnen blieben am Ball und hielten den ganzen Tag fleißig durch. Im Bereich Tumbling zeigten sich besonders zwei Urgesteine hochmotiviert, Meike und Anne ließen sich vom Airtrack zu Radwende FlickFlack beflügeln. Aber die große Tumblingbahn sorgte bei allen PrinceSsinnen für großen Spaß an den Einheiten. PRINCESSchen Franzi und Angi konnten ihre Rückwärtsüberschläge fast perfektionieren.

Für besondere Abwechslung sorgten die Tanzeinheiten, hier forderte ALBA Berlin Danceteams Coach Kathy allergrößte Aufmerksam von allen Tänzerinnen um ihnen am Ende zwei neuartige Choreografien mit nach Hause zu geben! Durch fleißige Mitarbeit können auch die PRINCESSchen jetzt einen tollen überwältigenden ("overwhelming") Tanz in ihre Programm aufnehmen.

 

Als kleines Schmankerl zeigte sich am Sonntag der TV-Sender RBB in der Hohen Neuendorfer Stadthalle und sendete einen Bericht bei Brandenburg aktuell. (Minute 8:45)

Perleberg, 07.11.2012

 

PRINCESS mit voller Power zum Verbandscamp

 

Zum traditionellen CCV BRB Verbandscamp machen sich die Prinzessinnen mit voller Mannschaftsstärke auf den Weg nach Hohen Neuendorf. Mehr als 30 Cheerleader, Trainer und Betreuer werden bei unseren Rugbyfreunden ein spannendes Wochenende mit 150 weiteren Cheerleadern erleben. Als Trainer erwarten uns wie gewohnt bekannte deutsche Ikonen - u.a. Mitglieder aus dem Cheerleading-Nationalteam, die Trainerin des ALBA Berlin Danceteams und der Stuntman Hannes.

Perleberg, 03.11.2012

 

PRINCESSinnen-Ausflug nach Hamburg

 

Den Reformations-Feiertag nutzen die Crown PRINCESS für einen kleinen Teamausflug nach Hamburg. Nach der Schule ging es mit Sack und Pack im Intercity in die Alsterstadt und natürlich stand eine Halloween-Party auf dem Terminkalender. Mit Gehirn, Knochen, Blut und Mumien wurde auf den wettkampffreien Trip angestoßen. Am freien Mittwoch ging es dann feucht-fröhlich im Arriba Erlebnisbad weiter, später standen dann Shoppingtour und Reeperbahnbesuch an.

Perleberg, 20.10.2012

 

Prinzessin Sarah arbeitet fleißig am Trainer-Schein

 

Bereits zum 3. Mal machte sich PeeWee-Coach Sarah am Wochenende auf den Weg zum Trainer-C-Lehrgang. Mit zusätzlichen Einheiten rund um den Regelfragentag fing das Unternehmen "Trainer-Schein" ganz harmlos an, vor den Ferien ging es dann für 1 komplettes Wochenende in Potsdam rund - Ausbilderin Maggie bombardierte die 11 Teilnehmer aus 7 Vereinen mit sporttheoretischen Aspekten - und am vergangenen Wochenende stand Cheerdance mit ALBA Berlin Coach Kathy auf dem Programm.

Die 1. Prüfung hat Sarah bereits erfolgreich bestanden, die nächste Hürde muss dann beim Verbandscamp genommen werden.

 

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin toi, toi, toi, Sarah!

Perleberg, 15.10.2012

 

Perlebergerin im Cheerleading-Nationalteam

 

Die ehemalige PRINCESSin und Mitbegründerin Claudia Beyer wurde am vergangenen Wochenende in das Cheerleading-Nationalteam aufgenommen. Mit ihren aktuellen Teamkolleginnen der „Titans Berlin“ überzeugte die 28jährige besonders im Bereich Stunts mit schweren und sicheren Elementen.

In Koblenz musste sich Claudia gemeinsam mit mehr als 100 Sportlern den Nationaltrainern vorstellen, die sich aus den Bewerbern ihr 29-köpfiges Team zusammenstellen konnten. 17 Vereine aus ganz Deutschland entsandten ihre Kandidaten zum Auswahltermin und sorgten so für eine spannende Entscheidung. In den Auswahlkader schafften es neben Claudia Beyer und ihren Berliner Teamkameradinnen, Cheerleader aus Stuttgart, Neu-Ulm, Koblenz, Hannover, Wolfsburg, Frankfurt / M., Kaiserslautern und Neuss. Trainingsziel ist die Cheerleading Weltmeisterschaft in Orlando, Florida (USA) am 25./26. April 2013 – Dort kämpfen im vergangenen Jahr mehr als 40 Nationen um Pokale und Platzierungen.

 

Wir wünschen Claudia viel Erfolg!

Perleberg, 28.08.2012

 

PRINCESS im Einsatz für den guten Zweck

 

Beim 5. ALD RUN FOR CHARITY an der Müritz haben die Princessinnen in diesem Jahr nicht nur als Läufer Kilometer gerissen, sondern als Helfercrew tatkräftig die Organisation unterstützt. Rund 20 Prignitzer - Cheerleader und Eltern - sorgten als Strecken- und Verpflegungsposten, Trophygirls und im Organsationsbüro für einen reibungslosen Lauf bei dem rund 1000 Sportler teilnahmen, um eine Spende zu erlaufen. Der ALD Automotive Geschäftsführer Karsten Rösel zeigte sich nach Ablauf der Veranstaltung äußerst zufrieden - ein guter Lohn für 30h voller Einsatz für die Perleberger Ladies und Gentleman!

 

Qualifiziert ür diesen Job hatten sich die Perleberger Cheerleader durch ihr Organsationstalent, das sie bei diversen Wettkämpfen, Ferienlagern (BBQ) und Veranstaltungen in der Kreisstadt unter Beweis gestellt hatten.

Perleberg, 19.08.2012

 

4. BBQ ein sonniger Erfolg!

 

Bei der 4. Auflage des Cheerleader-Treffen "BBQ" tummelten sich 90 Cheerleader, Eltern und Freunde am Wittenberger Friedensteich. Mit Beach Olympiade, BBQ und Baden fand jeder Gast sein Sommerglück und die PRINCESS konnten sich wieder als souveräne Gastgeber beweisen.

Nach Zeltaufbau und Hüttenbezug übernahmen Anne und Meike das Warm Up mit der Wassergymnastik und nach anschließender Badepause stand die traditionelle Beach-Olympiade auf dem Plan. In den Disziplinen Wasser tragen, Klammern sammeln, Tauchgängen, Flugzeugweitwurf und Burgenkampf setzten sich die Juniors durch und sie konnten das abendlichen BBQ mit ihrem Siegerleuchtbesteck genießen. Nach dem ausgiebigen Gaumenschmaus stand dann mit den Miss-Wahlen der Höhepunkt des Abend auf dem Programm. Justin und Kim sowie Emma und Phoebe gaben bei der Misswahl alles und lieferten sich mit den Konkurrentinnen einen spannenden Wettkampf. Ganz knapp ging die Siegerschärpe am Ende an Anika und Sarah der Rugbys!

Der Sonntag begrüßte uns mit strahlendem Sonnenschein und sorgte für große Schweißausbrüche beim spannenden Beach Volleyballmatch. Anschließend stattete Neptun mit seiner Nixe Anne und Häschern Meike, Sarah und Jessi dem BBQ einen Besuch ab.  Annalena, Kimi und Angi sowie Sarah wurden getauft und in das Meeresreich aufgenommen. Anschließend erlebte das Wochenende mit einem letzten BBQ seinen kulinarischen Finale.

 

Wir bedanken und bei allen Müttern, Vätern und fleißigen Helfern!!! Danke!

Perleberg, 29.07.2012

 

Es geht weiter...

Nach einer ausgiebigen Sommerpause beginnen wir am 7. bzw. 8. August wieder mit dem regulären Training für die PRINCESS-Teams.

 

Weiter geht es dann außerdem mit

* BBQ am 18./19. August

* Run for Charity am 24. / 25. August

 

Für den Wohltätigkeitslauf "Run for Charity" haben wir uns in diesem Jahr einen besonderen Fisch geangelt. Als Teil des Orgateams werden wir uns dort eine saftige Spende erarbeiten. Bitte alle Juniors & Eltern den Termin vormerken!!!

Perleberg, 3. Juni 2012

 

Tolle CROWN AWARDs in Perleberg

 

Bei der dritten Auflage der Cheerleadermeisterschaft in Perleberg konnten wir uns über 200 Cheerleader und 200 Fans in unserer Rolandhalle freuen. Und sportlich präsentierten sich unsere Prinzessinnen fehlerfrei, sowohl die NAchwuchsprinzessinnen bei ihrem 1. Auftritt, die PRINCESSchen und die Crown PRINCESS konnten ihre Shows erfolgreich der Jury vorführen. Am Ende waren es dann nicht nur deutliche Punktsteigerungen für beide Teams, die Crown PRINCESS holten sich fast den Titel zurück. Nur ein Zehntelpunkt trennte die Ladies und Martin vom Sieger aus Berlin.

 

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Fans und natürlich den Juroren Anne & Didi sowie unserer tollen Partnerstuntshow Ben & Jojo. Ein dickes DANKE auch an alle Eltern & Helfer sowie Sponsoren und Unterstützer!!!

Perleberg, 30.Juni 2012

 

PRINCESS fahren in den Movie Paaaark!

 

3000 Cheerleader aus ganze Europa und mitten drin die Prinzessinnen. Zwei tolle Tage im Movie Park Germany verbrachten die Prignitzer Mädels und Jungs am Pfingstwochenende im Rahmen der ECC. Rein sportlich ging es am Samstag morgen direkt mit dem Auftritt vor der amerikanischen Jury los, erstmal präsentierten sich die PRINCESS in der Coed Kategorie und boten so auch Martin eine Chance mal wieder auf der Matte zu stehen! Das restliche Wochenende konnte dann im Park oder als Zuschauer ganz entspannt verbracht werden.

In einer stark besetzten Coed Kategorie zeigten die PRINCESS auf der Matte Nerven - beide Pyramidensequenzen konnten sich gebaut werden. "Das ist natürlich schade und wirkt sich extrem negativ auf die Bewertung aus, allerdings muss man auch anerkennend bemerken, dass die Ladies das Programm trotzdem knallhart weiter durchgezogen haben!" So wurde es am Ende Platz 12, aber mit Blick nach oben, und ein tolles Wochenende!

Orlando, 27. April 2012

 

Cheerleading-Weltmeisterschaften

 

Die Cheerleading-Weltmeisterschaften fanden am vergangenen Donerstag und Freitag im Mutterland des Cheerleadings, Amerika, statt. Mit dabei waren auch knapp 150 deutsche Cheerleader und Dancer, die in 8 Kategorien eine tolle Vorstellung auf der Matte boten. Alle Videos könnt ihr euch hier ansehen. Unten ist direkt das Nationalteam z.B. mit Ben oder Anne unserer CROWN AWARDs Jurorin.

Perleberg, 21. April 2012

 

Erfolgreiches Schnuppertraining

 

20 Mädchen und Jungen probierten sich am Freitag beim öffentlichen Schnuppertraining im Cheerleading aus, zahlreiche Eltern und weitere Kinder schauten noch aus der Ferne zu. Ein kleiner Tanz, erste Hebungen und Turnübungen der Neulinge sowie natürlich kleine Showeinlagen der aktuellen Prinzessinnen sahen alle Interessierten und Zuschauer.

Für alle Nachwuchsprinzessinnen denen es gefallen geht, geht das Training im Aufbauteam am kommenden Freitag 27. April 15 - 16 Uhr in der Rolandhalle los!

Perleberg, 9.04.2012

 

PRINCESS laden zum Schnuppertraining

 

Am 20. April öffnen die PRINCESS Cheerleader wieder ihre Türen für alle Interessierten. Beim kostenlosen Schnuppertraining besteht die Möglichkeit "Cheerleading" einmal unverbindlich auzuprobieren. Eingeladen sind Mädchen und Jungen ab 5 Jahren bis hoch zu jungen Damen bis 16. Auf dem Programm steht das Erlernen eines kleinen Tanzes sowie Ausprobieren leichter Hebungen, zusätzlich gibt es kleine Vorführungen der PRINCESS-Teams!

 

FREITAG, 20. April 2012, 16 Uhr Rolandhalle

 

Freundinnen mitbringen erwünscht!!!

Perleberg, 07.04.2012

 

PRINCESS Nightflight

 

Zum Funstunten trafen sich ehemalige und aktuelle PrinzEssinnen am Samstag Abend in den heiligen Perleberger Hallen. Neben ehrlichen sportlichen Höchstleistungen wie Biancas Liberty wurde vor allem auf den Spaßfaktor gesetzt. Eine spannende Level-1-Competition sorgte für Lachmuskeltraining und den neuen Teamnamen Pri-Ti-Gi-D!

Perleberg, 02.04.2012

 

2 Pokale für die PRINCESS

 

Mit Platz 5 und 11 kehrten die Princessinnen von der RM Ost zurück und haben damit alle Erwartungen erfüllt!

 

Die PRINCESSchen mussten als erstes auf die Matte und präsentierten sich fehlerfrei. Mit den silber-glitzernden Pompons sowie einfachen Elementen hatten das Trainertrio in diesem Jahr Wert auf traditionelles Cheerleading und eine gute Integration der Neuankömmlinge gelegt. „Platz 11 ist ein super Ergebnis, besonders natürlich weil uns die Nervosität keinen Strich durch die Rechnung gemacht hat und wir somit unsere Show fehlerfrei präsentieren konnten - bei einem lautstarken Hexenkessel von rund 1500 Fans.“ erläutert Trainerin Peggy. Knapp war die Platzierung außerdem, nur ein Zehntel trennen die Perleberger vom Platz 10 und nur 0,5 betrug der Abstand zum Platz 7. Selbst den deutschlandweiten Vergleich braucht das Team nicht zu fürchten weiß Co-Trainerin Meike „Hier liegen unsere PRINCESSchen im nationalen Vergleich auf Platz 23 von 33 Startern.“

Nicht ganz zufrieden waren die 13 Crown PRINCESS und ihre Trainerinnen nach ihrem Auftritt. Selbstkritisch rollten Tränen nach der Show, aber die anschließende Videoanalyse zeigte, dass die Jury und Zuschauer eine flüssige Show ohne offensichtliche Patzer sahen. „Nach einer unbefriedigenden Stellprobe waren unsre jungen Damen nervös“ erklärt Trainerin Janin, „Dadurch wurden einige Elemente ohne Drehung ausgeführt, oder waren etwas unsauber und das Timing stimmte am Ende nicht mehr ganz. Dafür klappten die Hauptelemente wie die Pyramidensequenzen fehlerfrei. Die Mädchen gingen allerdings hier härter mit sich ins Gericht als die Jury.“ Diese platzierte die Prinzessinnen auf Platz 5 und verwies damit 10 Konkurrenzteams auf die hinteren Ränge. „Durch die niedrigen Erwartungen war die Freude bei der Siegerehrung natürlich umso größer, wir haben schon ab Platz 15 mitgezittert und konnten dann 10 Mal aufatmen, bevor sich dann nach der Ansage Crown PRINCESS auf Rang 5 alle glücklich in den Armen lagen,“ beschreibt Sarah das Gefühlschaos. Damit liegen die Ladies nicht nur im ostdeutschen Vergleich im oberen Drittel, sondern mit Platz 34 im Gesamtranking auch national im Mittelfeld. Aber ausruhen wollen sich die Prinzessinnen auf ihren Lorbeeren nicht, denn schon in 2 Monaten steht der nächste Wettkampf auf dem Programm – und dort soll die Show dann perfekt klappen.

 

CROWN AWARDs Termin 2012 bestätigt

 

In diesem Jahr gibt es ein erstes Meisterschaftsjubiläum in Perleberg. Die 3. Auflage der CROWN AWARDs steht an und wir erwarten wieder zahlreiche Teams aus Berlin und Brandenburg. Als neuer Termin steht der 2. Juni nun fest.

 

Anmeldeunterlagen und Informationen hier!

Elternversammlung am 27.4. vormerken!

Perleberg, 26.03.2012

 

Generalprobe der PRINCESS

 

Mit Rassel, Klatschen, Tröten und Gesang unterstützen die knapp 40 Fans die beiden PRINCESS Teams bei ihrer Generalprobe. 6 Tage vor den ostdeutschen Meisterschaften wollten die PRINCESSchen und Crown PRINCESS ihre Shows auf Wettkampftauglichkeit testen. Und bei den PeeWees konnten auch einige fehlerfreie Durchgänge verbucht werden, währen die Juniors doch etwas nervös agierten. Hier gilt es in den letzten Trainingseinheiten nochmal alles rauszuholen und auf die gute alte Weisheit "Generalprobe schlecht, Meisterschaft gut" zu hoffen!

 

Am kommenden Freitag machen sich die Prinzessinnen und Fans um 16 Uhr auf den Weg nach Riesa. Am Samstag wird es dann um 13.21 und 14.38 Uhr spannend, die Ergebnisse erfahren unsere Mädels und Jungs dann um ca. 15.30 Uhr! Es heißt also Daumen drücken!

 

Perleberg, 20.03.2012

 

Öffentliche RM-Generalprobe

 

Am kommenden Sonntag laden die Perleberg PRINCESS Cheerleader zur öffentlichen Generalprobe in die OSZ-Turnhalle Wittenberge ein. Von 14 bis 15 Uhr können dort die Showprogramme für die anstehenden ostdeutschen Regionalmeisterschaften bestaunt werden.
Erwartet werden können tolle Akrobatiken, atemberaubende Hebungen und spektakuläre Würfe - sowohl von den jungen Damen als auch von den Nachwuchsprinzessinnen. Beide Teams trainieren seit Anfang des Jahres fleißig an ihren Shows. Das Jugendteam Crown PRINCESS geht mit 13 jungen Damen auf die Matte und konnte einige neue Elemente einbauen. Ihre dreistöckige Pyramide beginnt mit einem Rückwartssalto von Vanessa und auch "Flyer" Celline bewegt sich akrobatisch in der Höhe, mit zwei Vorwärtsüberschlägen - geworfen und aus dem einbeinigen Stand - will sie die Jury überzeugen. Ob das wie geplant funktioniert, soll die Probe am Sonntag zeigen. Trainerin Sarah ist positiv gestimmt: "Für sich gesehen klappen alle Elemente, aber kleine Unkonzentriertheiten führen noch zu Wacklern oder Fehlern. Das gilt es in den letzten Trainingseinheiten auzubügeln, hier muss sich das Team erst noch einspielen, schließlich sind gehen wir in diesem Jahr mit einer bunten Mischung aus alten Hasen und Neulingen an den Start. Und auch wenn unsere Neuzugänge fast vollständig aus unseren eigenen Reihen kommen, so ist es doch für die Ladies immer eine Umstellung plötzlich 'bei den Großen zu sein'." 14 konkurrierende Teams erwarten die Perlebergerinnen am 31. März in der Erdgas Arena Riesa - und für die Crown PRINCESS Ladies ist es ein ganz besonderer Wettkampf. Nach einem kleinen Ausflug zu den norddeutschen Meisterschaften im letzten Jahr, wollen sie "im Osten" wieder auftrumpfen, 2009 und 2010 gelang dies mit Platz 3 und 4 recht gut. Und zudem feiern sie in Riesa einen Abschied, beim nächsten Wettkampf gehen sie mit Prinz Martin in der gemischten Klasse an den Start.
Auch die 14 Princesschen und Prinz Dominik trainierten hart in den letzten Wochen, seit den Sommerferien wurden die Nachwuchsprinzessinnen des letztjährigen Schnuppertrainings ins neue Team integriert und alle sehen nun ihrem ersten Wettkampf im PRINCESS-Outfit entgegen. Insgesamt 12 Teilnehmer kann ihre Wertungskategorie vorweisen. Im Kindernachwuchsbereich geht es vor allem um die saubere Ausführung der Elemente. Das weiß auch das Trainertrio Peggy, Sarah und Meike, daher stehen die Figuren des Programms schon länger und die letzten Trainingseinheiten wurden nur noch genutzt, um Routine in den Auftritt zu bringen.

Perleberg, 28. 02.2012

 

PRINCESS unterstützen RM Nord

 

Unter dem Motto "Ohne uns läuft nix" leisteten die Princessinnen Janin, Peggy, Annalena und Sassi Schützenhilfe bei der RM Nord. Das Trainergespann übernahm den Passcheck, während die Juniorladies fleißig Karten an der Tageskasse verkauften. Und natürlich hatte auch Sarah wieder ihre Finger im Spiel, als Eventmanagerin bei ELITE oblag ihr die Gesamtverantwortung der Meisterschaft.

Neuer Run for Charity Termin fest

 

Im vergangenen Jahr sicherten 10 fleißige Prinzessinnen der Teamkasse 1000-EUR und auch für 2012 wollen wir Schweiß und Blasen in Kauf nehmen, um das begehrte Bargeld zu gewinnen. Der neue Termin liegt in diesem Jahr auch außerhalb der Ferien und ist voraussichtlich der 25. August. Bitte vormerken!

 

Wir wollen in diesem Jahr 2 Staffeln an den Start schicken, da das Preisgeld auf 500 EUR pro Team begrenzt wurde! Also trainiert alle schonmal fleißig!!!

Perleberg, 20. Januar

 

Besuch aus Kanada

 

Das Training der PRINCESS Cheerleader am vergangene Donnerstag klang ganz anders als gewohnt. Englisch wurde gesprochen und statt der gewohnten Stimmen und den Trainerinnen Sarah & Janin standen zwei Kanadier vor der Cheerleadergruppe und gaben Anweisungen. Kenny Feeley und Lisa Aucoin befinden sich auf einem Europatrip und machten dabei auch Halt in der Prignitz, sie kamen direkt aus London und von Perleberg führt ihr Weg ins Vogtland um ein ganzes Wochenende mit dem dreifachen deutschen Meister Cheermania Auerbach zu verbringen, anschließend geht es für die beiden professionellen Trainer weiter nach Finnland.

Topleute hatten die Prinzessinnen also bei sich zu Gast und nach anfänglichen Nervosität genaßen die 15 jungen Damen und Herren diese besondere Einheit. „Ich hatte schon etwas Bauchschmerzen, ob ein Training komplett in englisch nicht zu Verständigungsproblemen führen könnte, und anfangs schien es auch alle erstmal zu schocken. Aber nach 30 Minuten verschwanden die fragenden Blicke, auch weil Kenny & Lisa es so gut verstehen mit ihrem Körper ihre Worte zu unterstreichen. Nach 60 Minuten gab es sogar schon die ersten vorsichtigen eigenen Fragen. Und so zeigt sich ja auch unser Teamgeist, die älteren Prinzessinnen haben schwierige Passagen für die Küken übersetzt und letztendlich konnten alle das Training als Erfolg verbuchen.“ Finanziell erfolgreich war Cassi, der kleine Wirbelwind, ging eine Wette mit dem kanadischen Coach ein, überwand seine Höhenangst und verließ das Training mit 10 EUR in der Tasche. Cassi, die rein körperlich betrachtet eine perfekte Besetzung für die Pyramidenspitze wäre, konnte sich aufgrund ihrer Höhenangst nicht für diese Position begeistern. Die Motivation der Gäste und natürlich die Aussicht auf 1 EUR für jede Pyramide, brachten den Durchbruch und natürlich den tosenden Beifall der Teammitglieder. „Wir sind sehr stolz auf Cassi. Jeder kann nachempfinden, wie schwer es ist, gegen sich selbst zu kämpfen und seine Angst zu überwinden!“ erklärt Trainerin Janin begeistert. Neben den Celline und Vanessa, die schon seit ihrem Karrierebeginn bei den Nachwuchscheerleadern „Flyer“ sind und damit das „auf Händen getragen werden“ schon lange gewohnt sind, ist Cassi die dritte im Bunde. Für die Trainerinnen eine große Erleichterung, denn “so können wir viel schönere und interessantere Pyramiden bauen und natürlich bekommt man bei Wettkämpfen für 3 Hebefiguren mehr Punkte als für 2.“ Denn die ostdeutschen Regionalmeisterschaften sind das nächste Ziel für die Prinzessinnen. In der Nudelstadt Riesa wollen sie sich mit einer tollen Show präsentieren – einen großen Schritt dahin haben sie bei diesem Sondertraining geschafft. Kenny und Lisa konnten dem Prinzessinnen-Team nicht nur neue Impulse und Motivation geben, sondern auch sportliche Leistungen – wie z. B. die Liberty – entlocken, die ohne diesen englischsprachigen Motivationsschub sicher noch etwas auf sich hätten warten lassen.